Sieg und Unentschieden für die "CruGators"

Am Sonntag, bei strahlendem Sonnenschein in Landsberg, spielten die Royal Bavarians aus Füssen gegen die Spielgemeinschaft unserer Schüler mit den Augsburg Gators ("CruGators").  Zwei Spiele waren zu bestreiten und zahlreiche Zuschauer genossen die tolle Baseballatmosphäre in unserem Ballpark.

 

Runs (Punkte) gab es viele im ersten Spiel und es ging gleich gut los für unsere Besucher aus Füssen.  Nach 2 ½ Innings waren die Royal Bavarians sogar in Führung.  Doch dann schlugen die "CruGators" zu und erzielten viele Runs.  Somit gelang ihnen am Ende ein deutlicher 24:10 Erfolg!

 

 

Das zweite Spiel des Doubleheaders war dann an Spannung kaum zu überbieten, da beide Mannschaften sowohl offensiv, als auch defensiv gute Akzente setzen konnten.  Im vierten Inning gelang den "CruGators" die Führung unterstützt durch einen Home Run von Jonah (Augsburg)! 

 

Jedoch gelang es den Royal Bavarians daraufhin, der Offensive unserer Schüler den Hahn abzudrehen und keine Runs mehr von der "CruGators" zuzulassen.  Im Angriff erzielten sie im 6. Inning sogar den Ausgleich. Durch überragende Verteidigungsarbeit gelang es jedoch den "CruGators", den Sieg der Füssener zu verhindern.  Da die Spielzeit zur Ende war, mussten schließlich beide Teams mit dem Unentschieden zufrieden sein (13:13)!

 

 

~ Eure Crusaders!

(Danke an Pete für den Bericht!)